Fasnacht Grenchen: Obernarr bezieht sein „Chalet“ auf dem Marktplatz

Das ist ein Novum der Grenchner Fasnacht. Zum ersten Mal logiert der Obernarr in einem „Chalet“. Gebaut wurde das „Hüttli“ von den Wagenbauern der Grenchner Faschingszunft, und das nicht ohne besonderen Grund. (Bildergalerie)

  • 15.02.2012, 21:15
  • 0 Kommentare
  • 1.342 Aufrufe

Winterliche Strassenverhältnisse führten auch im Kanton Solothurn zu zahlreichen Unfällen

Die erneuten Schneefälle sorgten am Mittwochmorgen, 15. Februar 2012, auf den Strassen des Kantons Solothurn für schwierige Verhältnisse. Zahlreiche Verkehrsunfälle und Staus waren die Folge.  

  • 15.02.2012, 13:12
  • 0 Kommentare
  • 928 Aufrufe

Grenchen: Kollision mit Lichtkandalaber in Kreisel

In Grenchen kollidierte am Dienstagabend ein Personenwagen mit einem Lichtkandalaber. In der Folge knickte dieser auf die Gegenfahrbahn und ein nachfolgendes Auto fuhr auf den Kandalaber auf. Der alkoholisierte Unfallverursacher konnte angehalten werden.

  • 15.02.2012, 10:28
  • 0 Kommentare
  • 1.010 Aufrufe

Trimbach: Portemonnaie entrissen und geflüchtet

Ein Unbekannter hat gestern Abend (14. Februar 2012) vor der Poststelle in Trimbach einem jungen Mann das Portemonnaie entrissen. Die Polizei sucht Zeugen.

 

  • 15.02.2012, 09:42
  • 0 Kommentare
  • 1.210 Aufrufe

Deitingen: Fahrradlenkerin stürzt nach Streifkollision

An der Kreuzung Subingenstrasse/Derendingenstrasse in Deitingen kam es am Dienstagmorgen zu einer Streifkollision zwischen einem Auto und einem Fahrrad. Dabei stürzte die Fahrradlenkerin und verletzte sich leicht. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 15.02.2012, 08:48
  • 0 Kommentare
  • 865 Aufrufe

Zuchwil: Auto rammt Pöstler auf Töffli

Am Dienstagmorgen, 14. Februar 2012, zirka 9.25 Uhr, fuhr ein Automobilist auf der Hauptstrasse Zuchwil in Richtung Solothurn. Er hatte die Absicht, nach links auf den Parkplatz eines Blumengeschäftes zu fahren. Dabei übersah er ein ihm entgegen kommendes Mofa der Post mit Anhänger, dessen Lenker in Richtung Dorfzentrum fuhr.

  • 14.02.2012, 16:56
  • 0 Kommentare
  • 2.783 Aufrufe

Zuchwil: Kind auf Fussgängerstreifen von Auto gestreift

Am Dienstag, 14. Februar 2012, kurz vor 13 Uhr, wollte eine Frau mit zwei Kindern an der Hauptstrasse in Zuchwil bei der «Neuapostolischen Kirche» den Fussgängerstreifen in südlicher Richtung überqueren. Der 9-jährige Junge trat als erster auf den Fussgängerstreifen, dabei wurde er von einem aus dem Dorfzentrum herkommenden Auto leicht gestreift.

  • 14.02.2012, 16:47
  • 0 Kommentare
  • 963 Aufrufe

Solothurn: Schwelbrand an der Schaalgasse

An der Schaalgasse in Solothurn ist kurz vor Mittag ein Brand ausgebrochen. Ursache war nach ersten Erkenntnissen ein Schwelbrand der durch einen defekten Elektro-Ofen ausgelöst wurde.

  • 14.02.2012, 14:43
  • 0 Kommentare
  • 1.028 Aufrufe

Grenchen: Lieferwagen fährt frontal in Bus

Auf der Girardstrasse in Grenchen kollidierte am Dienstagmorgen ein Lieferwagen mit einem Bus. Es wurden dabei drei Personen verletzt und es entstand erheblicher Sachschaden.

  • 14.02.2012, 11:50
  • 4 Kommentare
  • 1.774 Aufrufe

Grenchen: Fasnachtsprogramm 2012

Am Donnerstagmorgen beginnt auch in Grenchen die Fasnacht 2012. Auch in diesem Jahr stehen wieder viele närrische Höhepunkte auf dem Programm. Einen Überblick über die Fasnachts-Aktivitäten in Grenchen finden Sie um nachstehenden Fasnachtsprogramm 2012.

  • 14.02.2012, 11:38
  • 4 Kommentare
  • 2.462 Aufrufe

Solothurn: Todesfall in der Strafanstalt Schöngrün

In der Strafanstalt Schöngrün wurde am frühen Montagmorgen ein Häftling tot aufgefunden. Die Todesursache ist noch unklar.

  • 13.02.2012, 13:54
  • 0 Kommentare
  • 1.099 Aufrufe

Grenchen: Plausch 2012 setzte farbenfrohen vorfasnächtlichen Akzent

Der diesjährige Grenchner Plausch präsentierte sich mit viel Phantasie und musikalischen Höchstleistungen der Guggenmusiken, die gleichermassen durch ihre Musik wie durch die passende Choreographie brillierten. In spitzen Versen und treffenden Sprüchen wurde zudem das vergangene Jahr auf die Schippe genommen. (Mit grosser Bildergalerie)

  • 13.02.2012, 11:59
  • 1 Kommentare
  • 2.769 Aufrufe

Flumenthal: In parkiertes Auto gefahren und abgehauen

Ein derzeit unbekannter Fahrzeuglenker verlor zwischen Samstag, 11. Februar 2012, 12 Uhr und Sonntag, 12. Februar 2012, 17.45 Uhr, im Kurvenbereich Hubelweg/Sonnhaldenstrasse in Flumenthal die Kontrolle über sein Fahrzeug. In der Folge kollidierte er mit einer Hecke, einem Briefkasten und einem blauen Mazda, welcher korrekt vor einer Liegenschaft parkiert war.

  • 13.02.2012, 11:51
  • 0 Kommentare
  • 911 Aufrufe

Grenchen: Streifkollision bei unerlaubtem Überholmanöver

Auf der Autobahn A5 kam es am Samstagabend, 11. Februar 2012, auf Gemeindegebiet von Grenchen zu einer Streifkollision zwischen zwei Personenwagen. Einer der Lenker ist einfach weitergefahren. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 12.02.2012, 10:21
  • 0 Kommentare
  • 1.138 Aufrufe

Holderbank/Gerlafingen: Unfälle unter Alkoholeinfluss

In der Nacht auf Samstag kam es in Holderbank (SO) und Gerlafingen jeweils zu einem Selbstunfall unter Alkoholeinfluss. Personen wurden keine verletzt. Den beiden Fahrzeuglenkern wurde der Führerausweis auf der Stelle abgenommen.

  • 11.02.2012, 10:08
  • 0 Kommentare
  • 1.452 Aufrufe

"Gross-Olten": Gemeinde-Fusion in der Kritik

Die Fusion der Gemeinden Olten, Trimbach, Hauenstein-Ifenthal und Wisen stösst auf immer mehr Kritik. Das kann man den Leserbriefseiten der Zeitungen entnehmen. Nun hat sich auch der Vorstand und die Parteileitung der SVP Olten einstimmig dagegen ausgesprochen.

  • 11.02.2012, 07:54
  • 0 Kommentare
  • 1.707 Aufrufe

Solothurn: Uhren und Schmuck gestohlen - Einbrecher gesehen

Am späten Donnerstagabend wurde durch eine unbekannte Person an der St. Urbangasse in Solothurn bei einem Verkaufsgeschäft die Scheibe eingeschlagen. Ein Passant bemerkte dies und alarmierte die Polizei. Er konnte den flüchtenden Täter sehr gut beschreiben. Wer so einen Mann kennt, soll sich melden.

  • 10.02.2012, 10:20
  • 0 Kommentare
  • 1.210 Aufrufe

Grenchen: Kollision nach Ausweichmanöver

Am Abend des 9. Februar 2012 ereignete sich auf der Bielstrasse in Grenchen beinahe eine Kollision zwischen zwei Autos. Beim Ausweichmanöver eines Fahrzeugs enstand erheblicher Sachschaden. Der zweite Wagen fuhr einfach davon. Personen wurden keine verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 10.02.2012, 10:14
  • 0 Kommentare
  • 1.239 Aufrufe

Was im Aargau möglich ist, sollte auch im Kanton Solothurn möglich sein

Über 50% der Straftaten werden von ausländischen Personen begangen. In den Gefängnissen beträgt der Ausländeranteil sogar über 70%. Die Sicherheit der Bevölkerung ist zunehmend nicht mehr gewährleistet. Es darf deshalb nicht sein, dass die Polizei und Untersuchungsbehörden bereits in den Polizeimeldungen damit beginnen, die Interessen der Täter höher zu gewichten, als jene der Opfer. Deshalb verlangt eine Volksinitiative, über die am 11. März im Kanton Solothurn abgestimmt werden kann, die konsequente Nennung der Nationalitäten in Polizeimeldungen.

  • 09.02.2012, 17:55
  • 0 Kommentare
  • 898 Aufrufe

Grenchen: „Bluesballs“ spielen live in der Musigbar

Wenn sich drei gestandene Musiker voll und ganz ihrer Leidenschaft – dem Blues – hingeben, kann nur Gutes entstehen. Mit diesem Versprechen betritt die Band „Bluesballs“ am Freitag, den 10.Februar die Bühne der Grenchner  Musigbar.

  • 09.02.2012, 17:43
  • 0 Kommentare
  • 1.038 Aufrufe

JUSO Kanton Solothurn beschliessen Abstimmungsparolen

Am Mittwoch fand die Mitgliederversammlung der Jungsozialisten JUSO Kanton Solothurn statt. An der Versammlung wurden die Parolen für die kantonalen Abstimmungen vom 11. März gefasst.

  • 09.02.2012, 12:01
  • 0 Kommentare
  • 1.166 Aufrufe

Riedholz: Raubversuch auf Bäckerei

Auf eine Bäckerei in Riedholz wurde gestern Abend, 8. Februar 2012, ein Raubversuch verübt. Der bewaffnete Täter flüchtete ohne Deliktsgut. Personen wurden keine verletzt.

  • 09.02.2012, 10:42
  • 0 Kommentare
  • 1.059 Aufrufe

Etziken: Fussgänger beinahe von Auto erfasst

Am Mittwochabend ereignete sich in Etziken ein Verkehrsunfall auf einem Fussgängerstreifen. Der Lenker eines Personenwagens übersah einen Fussgänger beim Überqueren des Fussgängerstreifens. Der Mann wurde nicht verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 09.02.2012, 10:37
  • 0 Kommentare
  • 1.133 Aufrufe

Obergösgen: Kanalbrücke wird ersetzt

Am kommenden Montag, 13. Februar 2012, beginnen in Obergösgen die Bauarbeiten für den Abbruch und den Neubau der Brücke über den Aarekanal an der Schachenstrasse. Für den Verkehr wird eine einspurige Hilfsbrücke mit Fussgängersteg erstellt. Die neue Brücke soll im Oktober 2012 in Betrieb genommen werden.

  • 09.02.2012, 10:25
  • 0 Kommentare
  • 1.505 Aufrufe

Grenchen: Kündigungen bei den Rettungsdiensten

Bei den Rettungsdiensten der neu gegründeten Organisation "Schutz und Rettung" Grenchen haben innert kurzer Zeit vier Personen ihre Kündigung eingereicht. Offiziell heisst es, die Kündigungen stünden nicht in Zusammenhang mit der Neuorganisation.

  • 09.02.2012, 06:59
  • 2 Kommentare
  • 2.742 Aufrufe

Walterswil: Bewaffneter Raubüberfall auf "Volg-Filiale"

Am Dienstagabend (7. Februar 2012) ist in Walterswil die «Volg-Filiale» überfallen worden. Verletzt wurde niemand. Die Täterschaft konnte unerkannt mit mehreren 1000 Franken Bargeld entkommen.  

  • 08.02.2012, 15:36
  • 0 Kommentare
  • 2.087 Aufrufe

Leichter Anstieg der Arbeitslosenzahl im Kanton Solothurn

Im Januar 2012 stieg die Zahl der registrierten Arbeitslosen im Kanton Solothurn gegenüber dem Vormonat um 63 auf 3’631 (Vormonat 3’568) Personen. Die Arbeitslosenquote verharrte bei 2,7%. Die Zahl der Stellensuchenden lag bei 5’708 (Vormonat 5’638) und war damit um 70 Personen höher als im Vormonat. Die Stellensuchendenquote veränderte sich von 4,2% auf 4,3%. Am stärksten vom Anstieg betroffen waren die Regionen Olten und Thal.

  • 08.02.2012, 12:30
  • 0 Kommentare
  • 877 Aufrufe

"Gränchner Gosche": Banga wird mit Spott und Häme überschüttet

Fasnachtszeitungen sind auch immer ein Gradmesser für die Beleibtheit von Politikern. So auch in Grenchen, wo an Stadtpräsident Boris Banga kein einziges gutes Haar gelassen wird. Noch nie musste ein Grenchner Stadtpräsident in der Narrenpostille so viel Häme und Spott über sich ergehen lassen.

  • 07.02.2012, 07:35
  • 1 Kommentare
  • 1.166 Aufrufe

Olten: Auto rast in Marktstand - fünf Verletzte

Am Monatsmarkt in Olten ist am Montagmorgen, 6. Februar 2012, ein Automobilist aus noch nicht restlos geklärten Gründen in einen Marktstand gefahren. Dabei wurden insgesamt 5 Personen verletzt.

  • 06.02.2012, 16:48
  • 0 Kommentare
  • 1.778 Aufrufe

Dulliken: Ein Autorennen durchs Niederamt?

Auf der Niederämterstrasse in Dulliken sollen am Sonntagnachmittag drei Personenwagen trotz Verbot überholt haben. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 06.02.2012, 11:37
  • 0 Kommentare
  • 1.530 Aufrufe