Hüniken: Glimmbrand in Strohballe löste Brand einer Fahrzeughalle aus

In Hüniken brannte am Freitagabend ein Wagenschopf komplett nieder. Verletzt wurde dabei niemand.

  • Gestern, 09:33
  • 0 Kommentare
  • 370 Aufrufe

Fulenbach: Vandalen sprayen auf Schulhaus und Werkhof

Unbekannte versprayten in Fulenbach eine Wand des Salzmattschulhauses sowie mehrere Fassaden des Werkhofes. Die Polizei sucht Zeugen.

  • Gestern, 09:27
  • 0 Kommentare
  • 370 Aufrufe

Balsthal: Wer streifte den Mofafahrer?

Auf der Solothurnerstrasse in Balsthal ist am Mittwochnachmittag ein Mofalenker von einem unbekannten Fahrzeug überholt und dabei gestreift worden. Als Folge davon verlor der Mofalenker die Kontrolle über sein Gefährt und stürzte. Zur Ermittlung des unbekannten Fahrzeuglenkers sucht die Polizei Zeugen.  

  • 07.07.2017, 09:22
  • 0 Kommentare
  • 3.056 Aufrufe

Kanton Solothurn: Prävention rund ums Wasser

In den kommenden sommerlichen Tagen und Wochen werden Mitarbeiter der Kantonspolizei Solothurn wieder vermehrt unterwegs sein, um präventiv auf die Phänomene  «Sicherheit an Fliessgewässer», «Littering» sowie «Diebstahl» hinzuweisen.

  • 05.07.2017, 13:30
  • 0 Kommentare
  • 3.262 Aufrufe

Reformierte Kirchgemeinde Grenchen-Bettlach wählt neue Pfarrpersonen

Die Reformierte Kirchgemeinde Grenchen-Bettlach hat mit der Wahl von vier Pfarrpersonen wieder ein vollständiges Pfarrkollegium und freut sich, dass alle freiwerdenden Pfarrämter innerhalb kurzer Zeit besetzt werden konnten.

  • 05.07.2017, 13:13
  • 0 Kommentare
  • 3.380 Aufrufe

2000 Viertklässler absolvierten Veloprüfung

In den vergangenen Wochen hat die Kantonspolizei Solothurn die praktischen Veloprüfungen im Kanton durchgeführt. Daran nahmen über 2000 Viertklässler aus über 100 Gemeinden im Kanton teil. Für eine hohe Verkehrssicherheit bittet die Polizei auch die Eltern um Mithilfe.

  • 05.07.2017, 11:18
  • 0 Kommentare
  • 2.775 Aufrufe

Niederbuchsiten: Dummer Vandalenakt bei Waldhütte

Unbekannte haben am letzten Wochenende bei der Waldhütte der Bürgergemeinde Niederbuchsiten mehrere Holztische beschädigt und anschliessend verbrannt. Die Polizei hat Ermittlungen zur Täterschaft aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen.  

  • 04.07.2017, 13:23
  • 0 Kommentare
  • 3.530 Aufrufe

Stadtrat: Olten hat sich wieder "aufgerappelt"

Die zu Ende gehende Legislaturperiode 2013 bis 2017 war stark von der angespannten Lage der städtischen Finanzen geprägt. Überprüfungen der Aufgaben und der Verwaltungsstrukturen und in der Folge diverse Entlastungspakete haben für eine markante Reduktion von Sach- und Personalaufwand sowie für Mehreinnahmen durch Gebühren- und Steuererhöhungen, aber auch für Kürzungen im Investitionsbereich gesorgt. Dies führte dazu, dass in der Erfolgsrechnung wieder schwarze Zahlen geschrieben und derzeit sämtliche Investitionen selbst finanziert werden können.

  • 04.07.2017, 13:13
  • 0 Kommentare
  • 2.887 Aufrufe

Gunzgen: 60 Prozent fuhren auf dem Rastplatz der A1 zu schnell

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle gestern Montagvormittag auf dem Rastplatz Gunzgen-Nord fuhren knapp 60 Prozent der Fahrzeuge zu schnell. Viele wollten auf diese Weise den Stau umfahren.

  • 04.07.2017, 09:03
  • 0 Kommentare
  • 2.915 Aufrufe

Aeschi: Mutmassliche Einbrecher angehalten

Die Kantonspolizei Solothurn konnte in der vergangenen Woche in Aeschi zwei mutmassliche Einbrecher anhalten. Beide befinden sich in Haft.

  • 03.07.2017, 15:12
  • 0 Kommentare
  • 1.429 Aufrufe

Sommerferien: Vorsicht vor Einbrechern!

Am Montag, 10. Juli 2017, beginnen im Kanton Solothurn die Sommerferien. Dies wissen auch die Einbrecher, welche während der Ferienzeit besonders aktiv werden. Beugen Sie unliebsamen Überraschungen während Ihrer Ferienabwesenheit vor.

  • 03.07.2017, 10:48
  • 0 Kommentare
  • 1.042 Aufrufe

Winznau/Olten: Toter Mann aus Aare geborgen

Am Mittwochabend hat die Polizei bei Winznau eine männliche Leiche aus der Aare geborgen. Es handelt sich dabei um die am letzten Sonntag bei Olten in der Aare treibenden Person, einen 33-jährigen Tunesier (soaktuell.ch hat berichtet).

  • 02.07.2017, 14:34
  • 0 Kommentare
  • 1.384 Aufrufe

Kanton Solothurn: Stefan Nünlist soll neuer FDP-Präsident werden

Stefan Nünlist soll neuer Parteipräsident der FDP.Die Liberalen Kanton Solothurn werden und somit das Steuer von Christian Scheuermeyer übernehmen. Die Geschäftsleitung schlägt zu Handen der Delegiertenversammlung vom 29. August 2017 in Mümliswil den 55-jährigen Oltner zur Wahl vor.

  • 02.07.2017, 14:24
  • 0 Kommentare
  • 1.244 Aufrufe

Kanton Solothurn: Kaum Überraschungen bei Gemeindepräsidenten-Wahlen

Am heutigen Wahlsonntag fanden im Kanton Solothurn vielerorts Gemeindepräsidenten-Wahlen statt. Es gab ein paar schlechte Resultate - aber keine eigentlichen Überraschungen, mit Ausnahme der Gemeinde Seewen. Nur die Wahlbeteiligung, die war fast überall im Kanton Solothurn "im Keller". 

  • 02.07.2017, 14:17
  • 0 Kommentare
  • 1.595 Aufrufe

Grenchen ist «kinderfreundliche Gemeinde»

Die Stadt Grenchen hat diese Woche die frohe Botschaft erhalten, dass die UNICEF-Arbeitsgruppe entschieden hat, der Gemeinde für ihre Kinder- und Jugendarbeit das Label «Kinderfreundliche Gemeinde» zu verleihen.

  • 30.06.2017, 15:04
  • 1 Kommentare
  • 3.674 Aufrufe

CVP kritisiert Leistungsabbau der Post: CVP-Mann Urs Schwaller verantwortet ihn!

Die CVP des Kantons Solothurn fordert mittels einer Standesinitiative, dass das Bundesparlament gegen den flächendeckenden Leistungsabbau der Post aktiv wird. Dies, obwohl die CVP mit ihrem ehemaligen Ständerat Urs Schwaller als Verwaltungsratspräsident der Post mitverantwortlich ist für den kritisierten Leistungsabbau.

  • 29.06.2017, 15:32
  • 1 Kommentare
  • 2.962 Aufrufe

Zuchwil: Kantonspolizei stösst bei Personenkontrolle auf Drogen

Bei einer Personenkontrolle am vergangenen Freitag in Zuchwil kam eine grössere Menge Drogen zum Vorschein. Drei Männer werden wegen Widerhandlungen gegen das Betäubungsmittelgesetz angezeigt.

  • 29.06.2017, 15:22
  • 0 Kommentare
  • 2.235 Aufrufe

Solothurn: 31-jähriger Messerschlitzer angeklagt

Die Staatsanwaltschaft erhebt gegen einen heute 31-jährigen Mann Anklage wegen versuchter vorsätzlicher Tötung. Der Angeklagte hatte im März 2014 in Solothurn einen Mann mit einem Messer schwer verletzt.

  • 29.06.2017, 14:33
  • 0 Kommentare
  • 1.908 Aufrufe

89-Jähriger fuhr auf der falschen Autobahnseite Richtung Bern

Auf der Autobahn A1 fuhr am Dienstagabend ein 89-jähriger rund 10 Kilometer in falscher Fahrtrichtung. Die Polizei konnte ihn bei Kriegstetten stoppen. Auf seiner Falschfahrt kam es zu einer Streifkollision, glücklicherweise ohne Verletzte.

  • 28.06.2017, 11:28
  • 0 Kommentare
  • 3.077 Aufrufe

Erfolg für "Tanzkeller Solothurn" an Schweizer Hip-Hop und Breakdance Meisterschaften

"Tanzkeller Solothurn" feierte einen riesigen Erfolg an den Schweizer Hip-Hop und Breakdance Meisterschaften 2017 (IDO). Drei Schweizermeistertitel und fünf Vize-Schweizermeistertitel holten die stolzen Solothurnerinnen und Solothurner. 

  • 28.06.2017, 09:27
  • 4 Kommentare
  • 5.490 Aufrufe

Luterbach: Rauchentwicklung in Trafohaus - 57-Jähriger mit Verbrennungen aufgefunden

In Luterbach wurde anlässlich eines Feuerwehreinsatzes in einem Transformatorenhaus ein Einbruch festgestellt. Ebenfalls in Luterbach wurde fast zur gleichen Zeit ein Mann mit mittelschweren bis schweren Brandverletzungen aufgefunden. Er musste mit der Rega in eine Spezialklinik gebracht werden. Ob die beiden Ereignisse im Zusammenhang stehen wird gegenwärtig geprüft. 

  • 28.06.2017, 08:24
  • 0 Kommentare
  • 2.108 Aufrufe

Poststellen im Kanton Solothurn: "Wir lassen uns nicht abstempeln"

Am 27. Juni wurde im Kantonsrat der SP-Auftrag „Massnahmen gegen flächendeckende Poststellenschliessungen“ behandelt, welche den Abbau von Postleistungen für Private und KMU verhindern soll, grossmehrheitlich gegen drei freisinnige Stimmen angenommen. Dies, nachdem die Post bekanntgegeben hat, dass sie von heute noch 44 Stellen im Kanton Solothurn, deren 21 schliessen will. Die geplanten Poststellenschliessungen oder deren Umwandlung in eine Postagentur, würden sich sehr negativ auf die Standortattraktivität der Gemeinden auswirken.

  • 27.06.2017, 14:23
  • 0 Kommentare
  • 2.589 Aufrufe

Solothurn: EVP unterstützt Pascal Walter

Für die Wahl des Vize-Stadtpräsidiums am 2. Juli unterstützt die Evangelische Volkspartei Pascal Walter. Der 32-jährige Familienvater ist eine engagierte Persönlichkeit in der Stadt und ist kompetent, den verdienstvollen Weg der abtretenden Barbara Streit weiter zu führen.

  • 27.06.2017, 10:49
  • 0 Kommentare
  • 2.450 Aufrufe

Härkingen: Wohnwagen auf Autobahn A1 in Brand geraten

Auf der Autobahn A1 bei Härkingen ist gestern Montagnachmittag ein Wohnwagen in Brand geraten. Trotz raschem Löscheinsatz der Feuerwehr erlitt der Wohnwagen Totalschaden. Verletzt wurde niemand.

  • 27.06.2017, 10:43
  • 0 Kommentare
  • 2.526 Aufrufe

Neuroth eröffnete neues Hörcenter in Solothurn

"Besser hören, besser leben" heisst es nun auch in Solothurn: Neuroth – einer der führenden und traditionsreichsten Hörkustikanbieter der Schweiz – eröffnete kürzlich an der Schmiedengasse 25 in Solothurn sein 67. Hörcenter.

  • 27.06.2017, 09:29
  • 0 Kommentare
  • 2.488 Aufrufe

Olten: Suchaktion nach in der Aare treibender Person

In Olten wurde gestern Sonntagabend eine mit der Strömung treibende Person in der Aare beobachtet. Kurz darauf wurde diese an der Wasseroberfläche nicht mehr gesehen. Trotz unverzüglich eingeleiteten Suchmassnahmen, konnte die Person bis zur Stunde nicht gefunden werden. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe und sucht Zeugen.

  • 26.06.2017, 09:24
  • 0 Kommentare
  • 2.008 Aufrufe

Niedergösgen: Passant rettet Mann aus Aare – Vorsicht in Fliessgewässern.

Gestern Freitagmittag rettete ein Passant mit einem beherzten Einsatz einen Mann aus der Aare, der bei Niedergösgen im Wasser abtrieb und das Bewusstsein verlor.

  • 24.06.2017, 18:34
  • 0 Kommentare
  • 1.942 Aufrufe

Dulliken: Brand beim Spielplatz

Am Donnerstagabend geriet auf dem Spielplatz bei der Schule in Dulliken ein Spielturm in Brand. Die Polizei bittet um Hinweise.

  • 24.06.2017, 09:17
  • 0 Kommentare
  • 1.628 Aufrufe

Wolfwil: Motorradlenker wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

In Wolfwil hat sich am Montagabend ein Motorradlenker bei einem Selbstunfall schwere Verletzungen zugezogen. Er musste nach der medizinischen Erstversorgung vor Ort mit einem Rettungshelikopter in ein Spital geflogen werden.

  • 24.06.2017, 09:08
  • 0 Kommentare
  • 1.652 Aufrufe

Langendorf: Rentnerin wird Opfer von «Enkeltrickbetrüger»

In Langendorf ist am vergangenen Mittwoch eine Rentnerin Opfer eines Enkeltrick-Betrugs geworden. Sie übergab einem unbekannten Mann mehrere zehntausend Franken. Die Polizei warnt einmal mehr vor dieser Art Betrug.

  • 19.06.2017, 13:13
  • 0 Kommentare
  • 2.113 Aufrufe