Weg frei für US-Offensive von Stadler Rail

Stadler Rail plant einen neuen Fabrikstandort im US-Bundesstaat Utah. Die Errichtungskosten belaufen sich auf 45 Millionen Dollar. Das geht gemäss Recherchen der «Handelszeitung» aus einem Brief von Stadlers US-Chef Martin Ritter an den Senator von Utah hervor.

  • Heute, 15:26
  • 0 Kommentare
  • 153 Aufrufe

Elisabeth Pfluger: "S'Gäu, mis Gäu"

Elisabeth Pfluger – die Sagen- ,Geschichten- und Kultursammlerin des Kantons Solothurn brachte an Ostern 2017 das zweite Büchlein der neusten Reihe auf den Markt. „S Gäu, mis Gäu“ . Es ist ein Mix von alten und neuen Geschichten, Anekdoten und vielem mehr.

  • Heute, 14:39
  • 0 Kommentare
  • 227 Aufrufe

Olten: Bundesrat Parmelin warnt vor aktuellen Bedrohungen

Die weltweiten Bedrohungen standen im Zentrum des Auftritts von Bundesrat Guy Parmelin an der Fachtagung des Schweizerischen Zivilschutzverbandes (SZSV) in Olten am 23. Mai. Auch mit Blick auf die jüngste Hacker-Attacke kam Parmelin zum Schluss, dass die Unsicherheit in der Welt zunehme, davon betroffen sei auch die Schweiz. Umso wichtiger sei die gezielte Vorbereitung auf mögliche Ereignisse, um den potenziellen Schaden so gering wie möglich zu halten. «Dies», so Parmelin in Olten, «ist die Aufgabe des Zivilschutzes: Bereit sein für den Fall der Fälle. Für den Ernstfall!»  

  • Heute, 14:25
  • 0 Kommentare
  • 192 Aufrufe

SVA Aargau erzielt 2016 solides Ergebnis

Die SVA Aargau erzielte im Jahr 2016 ein solides Ergebnis bei anhaltender Dynamik in den Sozialversicherungen. So wurden 1‘928 Menschen mit einer gesundheitlichen Beeinträchtigung erfolgreich eingegliedert. Erstmals stieg zudem die Zahl der AHV-Renten auf über 60‘000. Insgesamt richtete die SVA Leistungen im Umfang von 2,4 Milliarden Franken an Bevölkerung und Wirtschaft des Kantons Aargau aus.

  • Heute, 14:03
  • 0 Kommentare
  • 154 Aufrufe

Trimbach: Landwirt vom Mäher überrollt und schwer verletzt

Ein Landwirt hat sich gestern Montagnachmittag bei Mäharbeiten schwer verletzt. Er musste mit der REGA ins Spital geflogen werden. Der genaue Unfallhergang ist noch unklar und Gegenstand der eingeleiteten Untersuchung.

  • Heute, 13:52
  • 0 Kommentare
  • 451 Aufrufe

Egerkingen: Motorradfahrer bei Autobahnauffahrt schwer verletzt

Auf der Expressstrasse in Egerkingen kam es heute Dienstagmorgen zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Motorrad. Der Motorradlenker wurde schwer verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

  • Heute, 10:53
  • 0 Kommentare
  • 834 Aufrufe

Brugg: Velofahrerin ohne Helm bei Unfall schwer verletzt

Eine 51-jährige Velofahrerin prallte gestern gegen die sich öffnende Fahrertüre eines parkierten Autos und stürzte. Dabei zog sie sich schwere Verletzungen zu.

  • Heute, 10:29
  • 0 Kommentare
  • 228 Aufrufe

Der Krach nach dem strahlenden Ja

Die Befürworter der neuen Energiestrategie sind in der Pflicht. Die Unwägbarkeiten sind jedoch gross.

  • Heute, 10:06
  • 0 Kommentare
  • 273 Aufrufe

Zofingen soll ein Oberstufenzentrum erhalten

Die Primarschule braucht mehr Platz, deshalb will der Zofinger Stadtrat ein neues Oberstufenzentrum bauen. Dieses Vorhaben klingt auf den ersten Blick zwar paradox, schlägt aber gleich zwei Fliegen auf einen Streich. Der Stadtrat beantragt für die Planung und Projektierung eines neuen Oberstufenschulhauses und einer neuen Turnhalle dem Einwohnerrat auf die Sitzung vom 26. Juni 2017 Kredite von insgesamt zwei Millionen Franken.

  • Heute, 09:31
  • 0 Kommentare
  • 202 Aufrufe

Kantonales Integrationsprogramm für Ausländerinnen und Ausländer genehmigt

Die grossrätliche Kommission für öffentliche Sicherheit (SIK) des Kantons Aargau spricht sich für die Weiterführung des Kantonalen Integrationsprogramms (KIP) aus. Der Kantonsanteil am Verpflichtungskredit in der Höhe von 13,6 Millionen Franken beträgt maximal 5,8 Millionen Franken.

  • Heute, 09:28
  • 0 Kommentare
  • 221 Aufrufe

Kanton Solothurn buttert 70 Millionen in den öffentlichen Verkehr

Gut 69,5 Millionen Franken sollen in den nächsten zwei Jahren für den ÖV im Kanton Solothurn zur Verfügung stehen. Die kantonsrätliche Umwelt-, Bau- und Wirtschaftskommission (UMBAWIKO) steht einstimmig hinter dem Globalbudget „Öffentlicher Verkehr“.

  • Heute, 09:18
  • 0 Kommentare
  • 259 Aufrufe

Kriegstetten: Flachdach eines Doppeleinfamilienhauses brannte

Bei Abdichtungsarbeiten auf dem Flachdach eines Doppeleinfamilienhauses kam es am Montagmittag zu einem Brand. Dank dem raschen Einsatz der aufgebotenen Feuerwehren konnte das Feuer rasch unter Kontrolle gebracht werden. Verletzt wurde niemand. 

  • Heute, 09:12
  • 0 Kommentare
  • 304 Aufrufe

Grenchen: 37-Jährige schrottet Mini Cooper alkoholisiert

Eine alkoholisierte Autolenkerin hat am Montagnachmittag in Grenchen einen Selbstunfall verursacht. Sie wurde dabei leicht verletzt. Am Auto entstand Sachschaden von mehreren Tausend Franken.

  • Heute, 09:08
  • 0 Kommentare
  • 1.134 Aufrufe

Wettbewerbskommission verbietet Zusammenschluss von Ticketcorner mit Starticket

Die Wettbewerbskommission (WEKO) untersagt das Zusammenschlussvorhaben zwischen Ticketcorner und Starticket. Das neue Unternehmen hätte eine verstärkte marktbeherrschende Stellung erhalten und damit den wirksamen Wettbewerb im Fremdvertrieb von Tickets beseitigt.

  • Heute, 09:02
  • 0 Kommentare
  • 167 Aufrufe

Nach wie vor gute Arbeitsbedingungen in der Schweiz

Das Staatssekretariat für Wirtschaft SECO hat in Zusammenarbeit mit der Eidgenössische Koordinationskommission für Arbeitssicherheit EKAS 2015 zum zweiten Mal an der Europäischen Erhebung über Arbeitsbedingungen teilgenommen. Die Anzahl Schweizer, die berichteten, ihre Gesundheit sei gut oder sehr gut ist im Europäischen Vergleich nach wie vor hoch. Aber der Gestaltungsspielraum der Angestellten nimmt tendenziell ab.

  • Gestern, 14:54
  • 0 Kommentare
  • 344 Aufrufe

Untersiggenthal: Anhänger kollidierte mit Auto

In voller Fahrt löste sich heute ein Anhänger, der an einem Lieferwagen angekuppelt war. Dieser prallte heftig gegen ein entgegenkommendes Auto. Drei Personen wurden verletzt.

  • Gestern, 14:49
  • 0 Kommentare
  • 363 Aufrufe

Solothurn: glp zufrieden mit Sitzerhalt und Gewinn von Wählerprozenten

Die Grünliberalen konnten vor vier Jahren mit viel Rückenwind und Vorschusslorbeeren zu den Gemeinderatswahlen antreten. Da der „Neulingsbonus“ mittlerweile verflogen ist, war zu erwarten, dass es für die GLP bei diesen Wahlen etwas schwerer sein würde. Entsprechend ist die Partei mit dem Resultat sehr zufrieden.

  • Gestern, 14:46
  • 0 Kommentare
  • 323 Aufrufe

Umsetzung der Energiestrategie wird schwierig und teuer

Die Energiestrategie ist eine Richtungsänderung mit zahlreichen offenen Fragen – Antworten sind gefragt.

  • Gestern, 09:18
  • 0 Kommentare
  • 442 Aufrufe

Hunzenschwil: Heftige Auffahrkollision mit Leichenwagen

Weil er ein abbiegendes Auto übersah, prallte ein Automobilist am Freitag ausserorts ungebremst in dessen Heck. Der Wagen wurde danach noch gegen ein weiteres Auto geschleudert. Verletzt wurde niemand.

  • 21.05.2017, 11:01
  • 0 Kommentare
  • 722 Aufrufe

Dulliken: Mehrere Tonnen Kupfer an der Industriestrasse entwendet

In Dulliken ist in der Nacht auf Freitag aus einer Lagerhalle Kupfer im Wert von mehreren Tausend Franken entwendet worden. Die unbekannte Täterschaft muss für den Transport möglicherweise einen Lieferwagen verwendet haben. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 21.05.2017, 10:58
  • 0 Kommentare
  • 557 Aufrufe

Büsserach: Brand im Dachstock eines Mehrfamilienhauses

Im Dachstock eines Mehrfamilienhauses an der Mittelstrasse in Büsserach ist gestern Samstagmorgen ein Brand ausgebrochen. Verletzt wurde niemand. Durch das Feuer und die anschliessenden Löscharbeiten entstand Sachschaden. Die Brandursache ist noch unklar.

  • 21.05.2017, 10:52
  • 0 Kommentare
  • 540 Aufrufe

Facebook-Beziehungen werden zuallererst wegen politischer Neigung gekappt

Mit 28 Prozent am häufigsten gelöscht werden Facebook-Bekanntschaften wegen abweichender politischer Überzeugungen. Doch es gibt auch weniger auffällige Wege, um der Posting-Flut der Freunde zu entgehen: So gestanden 21 Prozent der 2'000 britischen Befragten in einer Studie der Reiseagentur Sunshine, Updates von Kontakten zu verbergen, die mit ihren Urlaubsfotos prahlen.

  • 19.05.2017, 16:14
  • 0 Kommentare
  • 713 Aufrufe

Martina Bircher: «Viele Eritreer sind Kesb-Fälle»

Im Flüchtlingsbereich steigen Kosten für Sozialhilfe und für Kinderschutzmassnahmen.

  • 19.05.2017, 16:02
  • 1 Kommentare
  • 1.323 Aufrufe

SP Kanton Solothurn findet Poststellen-Kahlschlag inakzeptabel

Bereits im November 2016 hat die SP in einem Auftrag an die Solothurner Regierung Massnahmen gefordert, welche den Abbau von Postleistungen für Private und KMU verhindern soll. Dies, nachdem die Post bekanntgegeben hat, dass sie 500-600 Stellen schliessen will. Die Antwort der Regierung liegt zwar vor, sie beantragt den Auftrag abzuschreiben mit der Begründung «Auftrag erfüllt». Die Post hat unterdessen ihre Pläne veröffentlicht.

  • 19.05.2017, 15:51
  • 1 Kommentare
  • 3.003 Aufrufe

Generalversammlung der SVP Stadt Olten: Signifikanter Mitgliederzuwachs

Die SVP Olten hielt ihre Generalversammlung ab. Die Partei verzeichnet einen signifikanten Zuwachs an Mitgliedern.

  • 19.05.2017, 15:47
  • 0 Kommentare
  • 724 Aufrufe

ASTAG: Digitalisierung - nur mit moderner Strasseninfrastruktur!

Der Schweiz. Nutzfahrzeugverband ASTAG will die Chancen der Digitalisierung im Transportgewerbe konsequent nutzen. Deshalb muss das Strassennetz unverzüglich modernisiert werden. An der DV 2017 in Murten forderte Zentralpräsident Adrian Amstutz zudem eine konsequente Durchsetzung des Kabotageverbots.

  • 19.05.2017, 15:43
  • 0 Kommentare
  • 639 Aufrufe

Opel-Fahrer überlebt Horror-Unfall in Untersiggenthal

Mit grosser Wucht prallte ein Sattelschlepper ins Heck eines Autos, welches dann gegen den Anhänger des vorausfahrenden Sattelschleppers gedrückt wurde. Die Feuerwehr musste den Autofahrer aus dem demolierten Wrack befreien. Er wurde ins Spital gebracht.

  • 19.05.2017, 15:38
  • 0 Kommentare
  • 881 Aufrufe

Beinwil am See: Rotlicht überfahren und mit Seetalbahn kollidiert

Bei einer Kollision mit einem Zug verletzten sich gestern Donnerstagabend drei Personen. Der Autofahrer, ein 38- jähriger Portugiese, dürfte das Rotlicht missachtet haben.

  • 19.05.2017, 15:32
  • 0 Kommentare
  • 676 Aufrufe

Aarau: Besitzer des gestohlenen Bargeldes meldete sich

Der ältere Mann, welcher im WC eines Warenhauses seine Tasche samt Bargeld liegen liess, meldete sich am Freitagmorgen bei der Polizei. Diese konnte ihm die 3'000 Franken, die der reuige Dieb abgegeben hatte, aushändigen.

  • 19.05.2017, 15:28
  • 0 Kommentare
  • 773 Aufrufe

Martin Bäumle tritt als Präsident der Grünliberalen zurück

Anlässlich des zehnjährigen Bestehens der Grünliberalen Schweiz wird Martin Bäumle das Parteipräsidium diesen Sommer abgeben. „Die Grünliberalen haben sich in der Schweizer Politik etabliert. Wir haben die Verbindung von Wirtschaft und Umwelt auf die politische Agenda gebracht. Mit zusätzlichen Themen und neuen Möglichkeiten zur politischen Partizipation sind wir bereit für die Zukunft. Unter diesen Umständen kann ich mein Parteipräsidium optimistisch und mit gutem Gewissen in neue Hände geben“, so Martin Bäumle.

  • 19.05.2017, 15:25
  • 0 Kommentare
  • 573 Aufrufe