Leserkommentare

Avatar

Brugg: Velofahrerin ohne Helm bei Unfall schwer verletzt

Gestern, 13:11
hallo können die arschlöcher nicht einmal aufpassen
Avatar

SP Kanton Solothurn findet Poststellen-Kahlschlag inakzeptabel

20.05.2017, 08:51
Im VR der Post sitzen mehrere Linke und Gewerkschafter, liebe SP ! Haben diese Nein hestimmt ?
Avatar

Martina Bircher: «Viele Eritreer sind Kesb-Fälle»

20.05.2017, 08:46
Gut, dass jemand Transparenz in diesen Filz reinbringt !
Avatar

Im Fricktal entsteht ein Hanf-Erlebnishof

18.05.2017, 09:38
Wo kann man sich bewerben?:D
Avatar

Die "russische" Wahl

11.05.2017, 21:24
Werter Herr Berger Treffend analysiert! Eine kleine Gruppe von Anwälten der SVP versucht dieses sinnlose und undemokratische Wahlverfahren zu ändern. Auch wir haben kein Problem mit den Amtsinhabern (anders als beim Obergericht!), aber wir haben Müh…
Avatar

aves Solothurn sagt wuchtig Nein zum Energiegesetz

09.05.2017, 22:27
Genau deswegen muss man das Energiegesetz ablehnen. Dieser Post zeigt es. Zu kompliziert. Zu unpräzise. Zu unrealistisch. Die Befürworter leben in einer Fantasiewelt. "Never change a winning system". Ändere nie ein funktionierendes System. Und unser…
Avatar

aves Solothurn sagt wuchtig Nein zum Energiegesetz

09.05.2017, 19:55
Na, dann sagen wir es anders, damit ich keinen Ärger mit Tierschützern bekomme "Fleischverarbeitende Betriebe bremsen Euphorie um Gemüse" Prof. Löwe sagt, dass Antilopen ernährungstechnisch mittelfristig weiter eine wichtige Rolle spielen werden. Da…
Avatar

Lehrplan 21 führt zu keiner Verbesserung

09.05.2017, 17:17
Das deckt sich mit meinen Erfahrungen bei KV Lehrlingen. Der zusätzliche administrative Aufwand ist enorm, ohne das es einen Mehrwert für den Lehrling oder die Firma gibt. Die behauptete neue Mitwirkungsmöglichkeit der Firma ist eine Farce. Mit der …
Avatar

aves Solothurn sagt wuchtig Nein zum Energiegesetz

09.05.2017, 09:17
Wer einen Sumpf trocken legt und Frösche tötet ist ein Tierquäler.
Avatar

aves Solothurn sagt wuchtig Nein zum Energiegesetz

08.05.2017, 20:42
Na ja, das die AVES gegen alles ist, was nicht nuklear ist, war ja zu erwarten. Wenn man einen Sumpf trocken legen will, muss man die Frösche nicht fragen ....
Avatar

Jetzt geht es der Personenfreizügigkeit an den Kragen

08.05.2017, 20:11
Die EU soll ruhig die Billateralen 1 kündigen. Ich freue mich schon, wenn wieder Grenzkontrollen eingeführt werden und an den Zollstationen lange Schlangen entstehen. Ebenso freue ich mich auf die Wiedereinführung der 28 Tonnenlimite auf der Autobah…
Avatar

Jetzt geht es der Personenfreizügigkeit an den Kragen

05.05.2017, 11:12
Die haben verloren. Das ist nun mal so in der Demokratie. Wenn Sie sich nicht mehr daran halten wollen, dann können wir uns Abstimmungen gleich sparen.
Avatar

Jetzt geht es der Personenfreizügigkeit an den Kragen

05.05.2017, 10:36
"klar gegen die masslose Einwanderung ausgesprochen haben" ? Ja, "klar", für 1.46 Mio Menschen. Und was mit 1.44 Mio dass auch klar die Opposite gesagt haben?
Avatar

Jetzt geht es der Personenfreizügigkeit an den Kragen

04.05.2017, 16:44
Endlich. Abfahren mit diesem Scheiss-Vertrag. Das gibt die grösste Volksabstimmung seit dem EWR.
Avatar

Lehrplan 21: Vernichtung von Lehrstellen

04.05.2017, 11:03
LP21 - Anpassung an globale Wirtschaftsinteressen Ich habe den Niveauverlust in den letzten 20 Jahren bei KV-Lehrlingen in Schweizer Konzernen erlebt, wobei sich die Einführung der "Kompetenzorientierung" negativ ausgewirkt hat. Warum will die Wi…
Avatar

Knatsch bei der SVP Kanton Solothurn: Parteipräsident und halbes Präsidium treten zurück

18.04.2017, 15:54
Schade Silvio und besten Dank für Deinen tollen und steten Einsatz für die SVP Solothurn.
Avatar

Konstantes Bevölkerungswachstum im Kanton Solothurn

17.03.2017, 14:32
Bevölkerungswachstum wird gemeinhin als etwas Positives wahrgenommen. Und tatsächlich ist es ja auch so, dass die Anzahl Menschen in einem Land mit ihrer Kaufkraft die Wirtschaft Tag für Tag zum Laufen bringen. Dieser Wohlstand kommt jedoch nicht al…
Avatar

Wahlempfehlung des KGV: Auch Michael Leysinger wäre nicht empfohlen worden

05.03.2017, 19:56
Ich bin zum Beispiel einer dieser empfohlenen Staatsangestellten. Dies deshalb, weil ich in meiner Freizeit (unentgeltlich) für einen lokalen Gewerbeverein als Aktuar tätig bin. Auch als Kantonsrat würde ich mich selbstverständlich für KMUs einsetze…
Avatar

Solothurner Regierung fördert Ausländerkinder mit Bettagsfranken

05.03.2017, 15:25
Die angeblichen "Flüchtlinge" werden in Europa sehr gut betreut, medizinisch versorgt und mit reichlich Sozialhilfe unterstützt. Daher spende ich Geld lieber hier einer einheimischen bedürftigen Frau, die kaum weiss, wie sie ihre Kinder ernähren, ei…
Avatar

Das "Töffli" kommt wieder

05.03.2017, 14:42
'Neue Mofas sind dank moderner Katalysatortechnik sauber und umweltverträglich.' naja...
Avatar

Fragwürdige Anlageempfehlungen im „Sonntag“?

05.03.2017, 12:02
Ich bin absolut gleicher Meinung wie Adriana.
Avatar

Winter: Schweizer Hilfe für syrische Flüchtlinge in der Türkei

01.03.2017, 22:23
Unglaublich was schon alles nach Europa als angebliche "Flüchtlinge" unkontrolliert einreist und noch mit reichlich Sozialhilfe finanziert wird. Eine Zumutung! http://www.oe24.at/welt/Fluechtling-posierte-im-Irak-mit-abgetrennten-Koepfen/271020849…
Avatar

IGöV kämpft gegen günstige Fernbusse

28.02.2017, 10:24
"Die Folgen einer solchen [Fernbus-]Liberalisierung zeigt ein Blick nach Deutschland. [..] Die Folgen in der Schweiz wären höhere Tarife und Billetpreise und eine Verschlechterung des öV-Angebotes auf der Schiene." Der Verweis auf angeblich höhere…
Avatar

"Fake-News" in der Solothurner Zeitung

27.02.2017, 08:17
Stimmt nicht. Ich habe mir die SVP angeschaut. Darin hat es nur Menschen - keine Tiere. Also ist es eine menschliche Partei.
Avatar

"Fake-News" in der Solothurner Zeitung

27.02.2017, 00:07
Die SVP IST eine unmenschliche Partei
Avatar

Anti-Terror-Einsätze im Tessin

24.02.2017, 18:18
Nachdem der Daesh (IS) in Syrien und im Irak weiter an Boden und damit an finanziellen Mitteln verliert, werden sich wahrscheinlich viele Daesh-Kämpfer absetzten und als "Flüchtlinge" unter falschem Namen in Europa landen. Aber, es ist jetzt wie es …
Avatar

Fragwürdige Anlageempfehlungen im „Sonntag“?

23.02.2017, 14:17
Auch François Bloch ist kein Hellseher. Er sagt nur seine Meinung, so wie jeder andere Anlageberater auf einer Bank, die geben zwar auch Ratschläge, aber ..... das Risiko decken die auch nicht ab. Ich finde seine Empfehlungen sehr gut und lehrreich.…
Avatar

SVP-Wahlkampf: Ziel von Sachbeschädigungen

23.02.2017, 13:44
Sie könne den Erfolg der SVP einfach nicht verkraften. Aber was solls.
Avatar

Baden: Mutmassliche Kriminaltouristen festgenommen

22.02.2017, 14:27
Der Bürger ist froh um die offenen Grenzen und geniesst die unbegrenzte Reisefreiheit… …um etwa 18 Uhr schliesst der Bürger seine Türe und lässt den Schlüssel vor lauter Angst von innen stecken.
Avatar

Lidl Schweiz im Hoch

20.02.2017, 17:57
Wann kommt lidl endlich in die region langenthal
Avatar

"Jamaica-Koalition": Solothurner Zeitung kennt ihre Inserenten nicht

20.02.2017, 10:22
Der obere Kantonsteil will sich mit diesem Päckli über den unteren Kantonsteil hinwegsetzen. Käme es zustande, wäre die Region Olten-Gösgen-Gäu nur noch mit Roland Fürst aus Gunzgen in der Regierung vertreten.
Avatar

Regierungsratswahl: Schnüren FDP, CVP und Grüne ein Päckli?

20.02.2017, 10:21
Der obere Kantonsteil will sich mit diesem Päckli über den unteren Kantonsteil hinwegsetzen. Käme es zustande, wäre die Region Olten-Gösgen-Gäu nur noch mit Roland Fürst aus Gunzgen in der Regierung vertreten.
Avatar

"Jamaica-Koalition": Solothurner Zeitung kennt ihre Inserenten nicht

18.02.2017, 23:05
Lieber Markus Es freut mich, Dich als stets geschätzten mutigen Polit-Kämpfer zu den Lesern von soaktuell.ch zählen zu dürfen. Wir haben an der gleichen Front gedient - im Kantonsrat - einfach in unterschiedlichen "Schützengräben". Du bei der SP, i…
Avatar

"Jamaica-Koalition": Solothurner Zeitung kennt ihre Inserenten nicht

18.02.2017, 21:15
Die Solothurner Zeitung (SZ) hat tatsächlich ein medienethisches Problem: 1. Die meisten Printmedien akzeptieren keine Inserate, bei denen für den Leser nicht klar ist, wer der Auftraggeber ist. Die SZ verfolgt hier offensichtlich eine andere Politi…
Avatar

"Jamaica-Koalition": Solothurner Zeitung kennt ihre Inserenten nicht

18.02.2017, 16:26
Jamaika-Koalition? Seit wann ist Schwarz die Parteifarbe der FDP ;D Das wäre doch Blau (y)
Avatar

"Jamaica-Koalition": Solothurner Zeitung kennt ihre Inserenten nicht

18.02.2017, 10:53
Stimmt eigentlich. Warum fragt sich die SZ wer hinter dem Inserat steckt. Jemand hat es ja bei ihnen aufgegeben und bezahlt. Wollen die uns verarschen?
Avatar

Regierungsratswahl: Schnüren FDP, CVP und Grüne ein Päckli?

16.02.2017, 20:18
��Jamaica Koalition?
Avatar

Regierungsratswahl: Schnüren FDP, CVP und Grüne ein Päckli?

16.02.2017, 17:04
FDP - Pack macht Päckli. Ist denen doch egal mit wem... Der ehemalige FdP-Stolz - wo ist er geblieben?
Avatar

Ein Plädoyer für "Bitcoins"…

15.02.2017, 16:02
Das Problem ist doch dass Staatswährungen ein geschütztes Monopol haben. Über einzelne Vorteile kann man streiten aber Monopole verhalten sich selten zum Vorteil des Kunden.
Avatar

Die Justiz sorgt dafür, dass die meisten Eritreer in der Schweiz bleiben dürfen

05.02.2017, 15:30
Nur weiter so.Wir haben jetzt schon genug Flüchtlinge und kriminalitäten
Avatar

Zeit nach Brexit entlarvt Lügenpresse

04.02.2017, 15:20
Wenn es so kommt, kann England von den europäischen Pleitestaaten nicht mehr in Mithaftung genommen werden, entscheidet alleine in welchem Rahmen Einwanderung stattfindet, kann durch niedrige Steuersätze Wirtschaftszentrum in Europa werden und bilat…
Avatar

Die Justiz sorgt dafür, dass die meisten Eritreer in der Schweiz bleiben dürfen

04.02.2017, 15:18
"Haupteinnahmequelle sind die Eritreer im Ausland mit ihren Abgaben: 1 Monatsgehalt jährlich + Versorgung der Angehörigen + 700 000 Eritreer besuchen jährlich ihre Heimat und bringen Devisen ein. www.weiterleben-eritrea.de/eritrea.php Wenn das stim…
Avatar

Afrikanischer Minister als Asylant in der Schweiz

02.02.2017, 19:09
Das einzige was hier hilft, ist solche sogenannten "Flüchtlinge" umgehend rauszuwerfen. Und zwar völlig ungeachtet dessen, woher sie kommen, ob sie dort angeblich verfolgt werden und ob sie ihre Papiere weggeworfen haben. Solche angeblichen "Flüchtl…
Avatar

USA-Einreiseverbot für Schweizer Doppelbürger gelockert

02.02.2017, 19:08
Man kann über D. Trumps Entscheidung noch ewig diskutieren, genau wie über Grenzsicherung und Flüchtlingspolitik im Allgemeinen. D. Trump schafft Tatsachen, die die EU unter dem Druck der Bürger gegenwärtig ebenso schafft, eben nur nicht so lautstar…
Avatar

Die Geister, die sie rief

30.01.2017, 20:01
Die kapitalistische globale Finanz- und Weltwirtschaft ist am Abgrund. Jährlich werden die Reichen reicher und die Armen ärmer. Der "Kleine Mann" kann nicht mehr sparen, er muss es Spekulanten überlassen und muss steuerlich für die Fehler der Grosse…
Avatar

SP Aargau: Mehr Geld vom Kanton für Integration der Asylbewerber

30.01.2017, 16:42
Ohne die fleissigen Steuerzahler würde der gesamte Asylschwachsinn keinen einzigen Tag überleben.
Avatar

Aarau: Nach Diebstahlsversuch fünf besoffene Eriträer festgenommen

30.01.2017, 16:41
Bedauerlich, dass Diebstahlversuch durch illegal Eingereiste nicht zur pfefferscharfen Ausweisung führt.
Avatar

Aarau: Messerstecherei an Eritreer-Party - vier Verletzte

30.01.2017, 16:34
Das einzige was hier hilft, ist solche sogenannten "Flüchtlinge" umgehend rauszuwerfen. Und zwar völlig ungeachtet dessen, woher sie kommen, ob sie dort angeblich verfolgt werden und ob sie ihre Papiere weggeworfen haben. Solche angeblichen "Flüchtl…
Avatar

So lebten die Römer in Oensingen

29.01.2017, 17:52
Ende Februar 2017, wenn die Untersuchungen "abgeschlossen" sind, wird die ganze Anlage dem Erdboden gleichgemacht. Die Zeitzeugen, welche zum Teil wohl älter als 2000 Jahre sind, werden rücksichtslos zerstört. Die braven Önsinger Bürger standen wie …
Avatar

SVP: Keine weitere Masseneinbürgerung

19.01.2017, 21:53
Überflüssige Debatte! Als ob der CH-Pass eine grosse Bedeutung hätte. Man kann mit der CH in vielen Fragen solidarisch sein, weil man hier aufwuchs, obwohl man keinen CH-Pass besitzt. Es gibt hier, als Beispiele, mehr als genug Serben die S. Milose…
Avatar

Menziken: Schon wieder Unruhen unter Asylbewerbern

10.01.2017, 21:14
Sofort die Sozialhilfegelder streichen und zügig abschieben!
Avatar

Acht Jahre Obama sind genug: Jetzt wollen alle nur noch "Change" - den Wechsel

10.01.2017, 21:13
Die Entzauberung von Macht findet statt und das ist gut so. Talente statt Sitzfleisch und Parteibuch. 1:0 für Trump ! Die Linken fühlten sich nun insgeheim um ihren Erfolg betrogen, sie dachten immer, einer von ihnen würde das System irgendwann mal …
Avatar

Kantonale Asylunterkunft im "Rössli" Unterentfelden soll umgesetzt werden

29.12.2016, 11:47
Ich versichere, dass jeder dieser "Refugees", der versucht meine Familie anzugreifen, eine Silvesterrakete durch das Auge gebrannt bekommt. Das Mass mit diesen kriminellen illegal zugereisten "Flüchtlingen" ist voll. Wenn die Polizei und die Justiz …
Avatar

Hunderte Asylbewerber kommen ins Bundesasylzentrum Kappelen

27.12.2016, 19:26
"Hunderte Asylbewerber kommen ins Bundesasylzentrum Kappelen" Konkret: Hunderte aus sicheren Drittstaaten eingereiste Asylbewerber kommen ins Bundesasylzentrum Kappelen.
Avatar

Aarau: Teurer Polizeieinsatz wegen randalierenden Asylanten

22.12.2016, 16:18
Sofort die Sozialhilfegelder streichen und zügig abschieben!
Avatar

Bundesrat reagiert auf sinkende Asylzahlen und nimmt 2'000 zusätzliche Asylanten auf

18.12.2016, 22:24
Nach dem Fall der Stadt Aleppo in Syrien wird sich bestimmt der eine oder andere "moderate Oppositionsaktivist"; auf den Weg nach Europa machen. Daher wären Grenzkontrollen vermutlich nicht unangebracht.
Avatar

Merenschwand: Zwei Frauen festgenommen - sind es Kriminaltouristinnen?

14.12.2016, 16:41
Hier wird sich nun zeigen, wie das genau gemeint war mit der "pfefferscharfen" Ausschaffung...
Avatar

Sozialhilfequote im Aargau neu bei 2,2 Prozent

08.12.2016, 19:29
"und 12,8 Prozent aus Asien" Japan, Philippinen, Thailand, Südkorea, Malaysia?
Avatar

Einbrüche in Geschäftsbetriebe in Villmergen

20.11.2016, 13:09
Wann kommt man auf die Idee Ursachenrforschung anzustellen und die Versäumnisse der letzten Jahre in diesem Bereich aufzuarbeiten. Erinnert immer an die Statements zu den exponentiell anssteigenden Einbrüchen. Erst die Grenze rigoros öffnen und dann…