Die Internet-Zeitung soaktuell.ch verfügt seit heute über eine App für Smartphones und Tablet-Computer mit dem Betriebssystem Android. Die App kann über den Android Market bei Google Play kostenlos installiert werden. 

von Roman Jäggi

>> Download der App für Android-Geräte

Das Ziel für die soaktuell.ch-App war klar: Einfach und kostengünstig. Genauso präsentiert sich die neue App für Smartphones und Tablets mit dem Android Betriebssystem (z.B. für Samsung Galaxy Geräte).

Es gibt einen Menüpunkt mit den "Nachrichten" von soaktuell.ch. Diese lassen sich so einstellen, dass das Smartphone bei Eingang einer News auf Wunsch piept, vibriert, blinkt usw. Weiter ist die "Facebook-Seite" von soaktuell.ch in die App integriert. Schliesslich gibt es ein Kurzporträt der Internet-Zeitung soaktuell.ch, die Redaktionsadresse sowie Informationen für Werbekunden zu lesen.

Unter dem Menüpunkt "Reporter" finden Leserinnen und Leser in der soaktuell.ch-App die Kontaktangaben für den Fall, dass sie der Redaktion brisante Informationen diskret zukommen lassen wollen.

Die App kann ab sofort kostenlos über >> Google Play herunter geladen und installiert werden. In der rechten Spalte von www.soaktuell.ch finden Sie auch einen grünen "Android-Button", der zum App-Download führt.

 

 

 

28.06.2013 | 2875 Aufrufe

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode