Die beiden vergangene Woche in Wynau gestohlenen Kirchenglocken sind sichergestellt. Passanten hatten die Glocken bei einer Recyclingfirma im Kanton Solothurn entdeckt. Die Ermittlungen sind im Gang.

(pkb)

Die gestohlenen Kirchenglocken sind im Kanton Solothurn gefunden worden. (Symbolbild)

Die beiden in der Nacht auf Sonntag, 14. Oktober 2012, in Wynau gestohlenen Kirchenglocken konnten sichergestellt werden. Passanten hatten die Glocken bei einer Recyclingfirma im Kanton Solothurn entdeckt. Die Glocken wurden in Zusammenarbeit mit der Kantonspolizei Solothurn sichergestellt und in den Kanton Bern zurückgebracht. Sie befinden sich in unbeschädigtem Zustand.

Weitere Ermittlungen sind im Gang.

22.10.2012 | 1693 Aufrufe

Kommentare

Avatar
Sicherheitscode