Gute Nachricht für die Inserenten bei soaktuell.ch: Die Geschäftsleitung der Internet-Zeitung soaktuell.ch hat am heutigen Heiligabend beschlossen, die Werbetarife für Banner und Inserate im kommenden Jahr unverändert zu belassen.

red.

Die einfache Preisstruktur hat sich durchgesetzt, ist bekannt und leicht verständlich. Werbung bei soaktuell.ch wird im kommenden Jahr somit nicht teurer.

Allerdings sind die Werbeplätze und Banner bei soaktuell.ch bis Ende Februar schon fast ausgebucht. Wer also im Januar oder Februar 2013 noch Werbung bei soaktuell.ch schalten möchte, tut das am Besten sofort.

>> Hier Werbung schalten

23.12.2012 | 2918 Aufrufe